tel:+41 44 777 20 00 info@spezialwerchstatt.ch

Klimaservice für Pw und Nutzfahrzeuge

Klimaservice in der SPezialwerchstatt Hittnau

Klimaservice für Ihr Fahrzeug

So gewährleisten Sie die Funktion Ihrer Klimaanlage.

Hat Ihre Klimaanlage an Leistung verloren? Dann ist sicher ein Service fällig, damit Sie einen kühlen Kopf bewahren, wenn Sie dem Sommer entgegenfahren.

Im Jahr verdunstet bei einer völlig intakten Klimaanlage – je nach Gebrauch – ca. 10% des Kältemittels.

Eine regelmässige Überprüfung und Wartung ist somit dringend notwendig, um die gewohnte Kühlleistung beizubehalten und die Entstehung von Mikroorganismen im Kühlsystem zu verhindern.

  • Modernste Klima-Gas-Aufbereitung
  • Dichtheitskontrolle

Sie möchten wissen, wie hoch die effektiven Kosten für einen Klimaservice sind? Je nach erforderlicher Klimagas-Menge erhalten Sie den Klima-Service in der Spezialwerchstatt schon ab CHF 160.-.

Kontaktieren Sie uns telefonisch, persönlich, per Mail oder über das Formular, damit wir Ihre Klimaanlage in Augenschein nehmen und gegebenenfalls einen Klimaservice für Ihren Pw oder Ihr Nutzfahrzeug durchführen können.

 

FAQs – häufig gestellte Fragen zum Klimaservice

Wie oft macht man einen KIimaservice?

Eine Überprüfung der Klimaanlage durch eine Autowerkstatt sollte mindestens alle zwei Jahre erfolgen. Hersteller raten sogar zu einem jährlichen Check der Klimaanlage. Einerseits kann dies als Teil des üblichen Autoservices gemacht werden, oder auch zwischendurch, z.B. wenn man feststellt, dass die Klimaanlage nicht mehr richtig runterkühlt oder unangenehm riecht.

Warum ist ein regelmässiger Klimaservice wichtig?

Da auch eine intakte Klimaanlage im Jahr ungefähr 10% des Kühlwassers verliert, wird im Klimaanlagen-Service geprüft, wie viel Kühlwasser noch vorhanden ist. Zu wenig Kühlwasser verhindert, dass die Klimaanlage noch richtig kalte Luft erzeugen kann.

Das Belüftungssystem begünstigt die Vermehrung von Pilzsporen und Bakterien im Verdampfer oder an anderen Teilen, nur schon deshalb sollte eine regelmässige Desinfektion erfolgen. Stellen Sie beim Einschalten der Klimaanlage unangenehme Gerüche fest, hat sich allenfalls bereits ein Mikroorganismus ausgebreitet. Dann ist ein baldiger Besuch in der Werkstatt unumgänglich, um auch die Gesundheit zu schützen.

Um diesem Dilemma vorzubeugen, empfehlen unsere Experten das regelmässige Einschalten der Klimaanlage zu jeder Jahreszeit; und das für mindestens ein paar Minuten (ca. einmal pro Monat).

Wie viel kostet ein Klimaservice?

Die Klima Service Preise belaufen sich bei uns in der Autowerkstatt in der Regel auf CHF 160.-. Die Klimaservice Kosten können jedoch, je nach erforderlicher Menge Klima-Gas, auch leicht ansteigen, maximal jedoch auf CHF 260.-.

In unserer Werkstatt ist somit der Klimaservice günstig UND professionell!

Warum stinkt die Lüftung bei eingeschalteter Klimaanlage?

Für den Gestank sind Schimmel, Bakterien und Mikroorganismen verantwortlich. Die Feuchtigkeit und Wärme im Gebläsekasten beziehungsweise auf dem Verdampfer begünstigen die Ausbreitung von Schimmel, Bakterien und Mikroorganismen.

Sie können dem entgegenwirken, indem Sie die Lüftung vor dem Abstellen des Fahrzeuges noch eine kurze Zeit ohne Klimaanlage laufen lassen, damit der Verdampfer und der Gebläsekasten etwas austrocknen können. Komplett vermeiden lässt es sich jedoch nicht. Wenn es im Klimaanlagenbetrieb schon stinkt, zögern Sie nicht und kontaktieren Sie unsere Fachleute bei der Spezialwerchstatt. Gerne machen wir mit Ihnen einen Termin für einen Klimaservice.

Wie läuft ein Klimaservice ab?

Suchen Sie nach einem zuverlässigen und professionellen Klimaservice für Ihr Auto oder Nutzfahrzeug in der Schweiz?

In der Spezialwerchstatt in Hittnau bieten wir Ihnen einen vollständigen rundum Klimaanlagen Auto-Service. Unsere Wellnessbehandlung für Ihre Kühlanlage im Fahrzeug besteht aus den folgenden Teilschritten:

  • Prüfung der Funktionstüchtigkeit des Kühlsystems
  • Allfälliger Austausch defekter Teile
  • Dichtigkeitskontrolle (Teile werden auf ihre Dichtigkeit überprüft)
  • Filter werden kontrolliert
  • Befüllung der Klimaanlage und Kältemittelwechsel gemäss Herstellerangaben
  • Befüllung mit Kontrastmittel
  • Desinfektion des gesamten Belüftungssystems

Was beinhaltet ein Klimaservice?

Beim Klimaservice werden die Funktionen der wichtigsten Bauteile wie Klimakompressor, Kondensator, Verdampfer und Expansionsventil geprüft. Schläuche sowie Dichtungen können altern, austrocknen und dadurch undicht werden. Wichtig für einen Klimaservice ist geschultes Fachpersonal und spezielle Klimaservicegeräte. Die Spezialwerchstatt verfügt über beides.

Was wird beim Klimaservice gemacht?

Kurz gesagt werden alle Komponenten des Klimasystems auf ihre korrekte Funktion geprüft und eine Dichtheitsprüfung ausgeführt. Das noch vorhandene Kältemittel wird abgesaugt und recycelt, das Klimasystem wird evakuiert, um Feuchtigkeit zu entfernen und die Dichtheit zu prüfen und danach wird das Klimasystem wieder mit der korrekten Menge an Kältemittel befüllt.

Wieso kühlt die Klimaanlage nicht mehr richtig?

Das Nachlassen der Kühlwirkung einer Klimaanlage kann verschiedene Ursachen haben. Es kann sich um ein technisches Problem einer Komponente wie Kompressor, Verdampfer, Gebläse, Sensorik usw. handeln oder einfach nur zu wenig Kältemittel in der Anlage vorhanden sein.

Über die Jahre kann durch die Alterung von Dichtringen, Verschraubungen und Schläuchen das Klimasystem undicht werden. Eine professionelle Überprüfung der Klimaanlage ist in solch einem Fall zwingend notwendig.

Sehr gerne übernimmt die Spezialwerchstatt diese Aufgabe für Sie. Kontaktieren Sie einfach unser Team um ein Termin zu vereinbaren.