Autolackiererei für Fahrzeuge bis 7.5t

Aus alt mach neu

In unserer Spritzkabine erhalten Ihre Fahrzeuge bis 7.5t ein vollkommen neues Aussehen.

 

Ihr Wohnmobil ist in die Jahre gekommen und hat schon mal bessere Zeiten gesehen? Ihr Transporter hatte einen Unfallschaden und Sie suchen neben einem Karrosserie-Spengler auch eine Autowerkstatt, die Ihr Fahrzeug neu lackiert? Oder wollen Sie an Ihrem PW endlich die Lackschäden reparieren lassen?

In unserer Autolackiererei ist dies alles gar kein Problem. PWs und Nutzfahrzeuge bis 7.5t werden von unsererm Autolackierer professionell vorbehandelt, abgeklebt und neu gespritzt.

Ob Reparaturlackierung, Neulackierung, Hohlraumversiegelung oder Korrosionsschutz und Rostbehandlung – in unserer Spezialwerchstatt und Autolackiererei ist dies alles dank unserer Lackierkabine mit Absaugung möglich.

FAQs – häufig gestellte Fragen zur Spritzkabine in unserer Autolackiererei

Welche Fahrzeuge können in der Lackiererei gespritzt werden?

In unserer Autolackiererei können Sie sowohl Ihren Anhänger als auch Ihren PW, Ihren Transporter oder Ihr Wohnmobil lackieren lassen. Denn dank unserer modernen und geräumigen Spritzkabine kann unser Lackierer sogar Fahrzeuge bis 7.5t lackieren.

Mit welchen Lacken arbeitetet die Spezialwerchstatt?

In unserer Autolackiererei arbeiten wir mit Standox Produkten. Dabei kommen hauptsächlich die Basislacke Standoblue Basecoat zum Einsatz. Dank modernster Pigmenttechnologie kann eine perfekt Deckkraft sichergestellt werden und ein weicher, unsichtbarer Übergang bei Lackreparaturen garantiert werden.

Wir haben uns nicht zuletzt für Sandox entschieden, da diese Lacke die Möglichkeit bieten, zehntausende Farbtöne und Varianten zu mischen und auch Xyrallic-, Metallic- und Perl-Effekte umsetzbar sind.

In welchen Farben könne die Fahrzeuge lackiert werden?

Wir von der Spezialwerchstatt lackieren Ihr Fahrzeug in allen nur erdenklichen Farben. Von RAL-Farben über original Fahrzeughersteller Farbcodes bis hin zu individuellen Extrawünschen lackieren wir Ihr Auto in genau der Farbe, die Sie sich wünschen.

Dank dem elektronischen Farbauge – dem Color Reader oder auch Farbmessgerät – können wir nahezu alle Farben bestimmen und mischen – und das mit einer Genauigkeit von 99%. Auf diese Weise werden etwa auch Lackschäden spurlos beseitigt.

Wie teuer ist Autolackieren?

In unserer Autolackiererei lackieren wir sowohl kleine PWs als auch grosse Nutzfahrzeuge bis 7.5t. Der Aufwand des Lackierprozesses ist dabei selbstverständlich sehr unterschiedlich, so dass es nicht möglich ist zu sagen, wie teuer das Autolackieren bei Ihrem Fahrzeug wird. Soll das komplette Fahrzeug neu gespritzt werden oder nur ein Teil? Handelt es sich um ein Unfallfahrzeug, dass zudem einen Karosserie-Spengler benötigt oder sollen nur kleinere Kratzer ausgebessert werden? Möchten Sie Ihren Camper neu lackieren lassen oder Ihren Smart?

Vereinbaren Sie mit uns einen Termin, kommen Sie mit Ihrem Fahrzeug vorbei uns besprechen Sie mit uns Ihr Vorhaben. Im Anschluss erstellen wir Ihnen eine massgeschneiderte, faire Offerte für die Fahrzeuglackierung und eventuell vorgängige Reparaturarbeiten.

Können kleine Lackschäden am Fahrzeug auch einfach wegpoliert werden?

Selbstverständlich können wir kleiner Lackkratzer auch wegpolieren, ohne dass es notwendig wird, diese Stelle neu zu lackieren. Bei tiefen Lackkratzern oder Lackschäden ist dies jedoch oftmals nicht möglich, so dass wir mit unserem beschichtungssystem arbeiten, um die vorhandenen Schäden auf dem Lack zu beseitigen und unsichtbar zu machen.

Kann die Autolackiererei auch bei Sturmschaden und Hagelschaden am Auto helfen?

Sturmschäden am Auto – ob PW oder Nutzfahrzeug – können Sie problemlos in unserer Autowerkstatt reparieren lassen, ebenso wie Hagelschäden am Fahrzeug. Je nach Ausmass des Schadens reicht es entweder aus, wenn wir Ihr Fahrzeug in unserer Autolackiererei neu spritzen oder es vorgängig von unserem Karosserie-Spengler reparieren lassen. Gerne treten wir auch mit Ihrer Versicherung in Kontakt und treffen alle erforderlichen Abklärungen.

Warum sollte man die Spezialwerchstatt als Autolackiererei wählen?

In unserer Lackierkabine mit einer Einfahrtshöhe von 3.4 Meter, einer Einfahrtsbreite von 3.7 Meter und einer Länge von 9.4 Meter können bei uns auch Wohnwagen und voll integrierte Wohnmobile lackiert werden. Durch den gut ausgestatteten Vorbereitungsplatz direkt vor der Lackierkabine sind wir auch in der Lage, grössere Fahrzeuge zu Lackieren. In Kombination mit unserer Spenglerei können wir z.B. Unfallschäden reparieren und auch gleich die Lackierung vornehmen. Durch die Zusammenarbeit der beiden Abteilungen sind wir so viel flexibler. Durch die Investition in eine sehr moderne Mischrampe und Lackierkabine sind wir zudem in der Lage, die Lackierung von Kleinteilen bis zu grossen Wohnmobilen und leichten Nutzfahrzeugen auszuführen.