+41 44 777 20 00 info@spezialwerchstatt.ch

Passgenaue Solaranlage für Ihr Wohnmobil und Camper

Solaranlage Wohnmobile

Solaranlage für Wohnmobile und Camper

 

Jederzeit mit Strom versorgt, dank passgenauer Solarmodule der IWS SOLAR AG – unserem Partner für Solarenergie. 

UNSER SOLAR-PARTNER:

Individuelle Fahrzeugeinrichtung Nutzfahrzeuge und Pw

Wohnmobile bieten die Freiheit, genau dorthin zu reisen, wohin Sie wollen und zwar genau dann, wann Sie dies möchten. Selbstbestimmtes Reisen und immer ein Dach über dem Kopf. Wenn da nicht die lästige Sache mit dem Strom wäre.

Denn vor allem dann, wenn Sie längere Zeit an einem Ort verweilen wollen oder fernab der Zivilisation unterwegs sind, wird Ihnen schnell auffallen, dass eine Stromversorgung nicht unbegrenzt gegeben ist. Irgendwann sitzen Sie im Dunkeln.

Gerade für autarkes Reisen muss daher eine andere Energiequelle als die Wohnmobilbatterie her und zwar am besten aus Ökostrom. Eine Solaranlage für Wohnmobile ist hierfür die ideale Lösung.

Sie bietet Ihnen gratis Strom und will dafür nur ein wenig Platz auf Ihrem Dach oder als mobile Variante in der Nähe Ihres Campers. Und die Montage ist bei einer guten Fahrzeugwerkstatt schnell erledigt.

Wir von der Spezialwerchstatt in Hittnau arbeiten mit den Solarenergie-Spezialisten der IWS SOLAR AG zusammen und montieren individuell auf Sie zugeschnittene Solarmodule auf Ihr Wohnmobil, Expeditionsfahrzeug, Ihren Camper, Bus oder Lastwagen. Gemeinsam bieten wir:

  • Beratung
  • Verkauf
  • Montage

Informieren Sie sich jetzt über Ihre Möglichkeiten einer Solaranlage für Ihr Wohnmobil und nehmen Sie am besten gleich Kontakt zu uns auf.

Solaranlagen für Wohnmobile und Camper

Sie interessieren sich für eine Solaranlage für Ihr Reisemobil, Caravan oder Expeditionsfahrzeug, möchten sich aber gerne zuerst eine Offerte erstellen lassen? Das verstehen wir gut und bieten Ihnen daher die Möglichkeit, sich unverbindlich näher über Solarmodule für Ihr Fahrzeug und deren Preise zu informieren. Je detaillierter Ihre Angaben sind, desto konkreter können wir Ihnen eine Solaranlagen-Offerte für Ihr Wohnmobil erstellen.

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Anfrage.

Unverbindliche Anfrage für Offerte Solaranlage Wohnmobile

Reiseverhalten (Mehrfachantworten möglich)

Wie viele Tage soll die Anlage bei schlechtem Wetter autark arbeiten?

Solaranlagen-Typ

Wohn- oder Aufbau-Batterie vorhanden?

Wie erfolgt die Ladung der Aufbaubatterie?

5 + 11 =

FAQs – häufig gestellte Fragen zur Solaranlage für Wohnmobile

Kann man auf allen Reisemobilen eine Solaranlage montieren?

Die Installation einer Solaranlage ist bei nahezu jedem Fahrzeugtyp möglich. Ausschlaggebend ist dabei allerdings die vorhandene Dachfläche. Dachfenster, Klimaanlagen oder andere Aufbauten verkleinern die verfügbare Fläche. Möglich ist eine Photovoltaikanlage demzufolge bei:

  • Wohnmobilen
  • Campern
  • Reisemobilen
  • Bussen
  • Expeditionsfahrzeugen / Offroad-Fahrzeugen
  • Lastwagen
  • Caravan und Wohnwagen
  • sowie weiteren Fahrzeugtypen, etwa Booten

Welche Solaranlage eignet sich für Wohnmobile?

Eine Solaranlage für Wohnmobile ist die ideale Lösung, wenn es darum geht, über eine unabhängige Stromversorgung zu verfügen. Ihr Reiseverhalten, die verfügbare Dachfläche und Ihr Budget entscheiden darüber, welche Solarmodul-Lösung für Sie die passende ist. Wollen Sie autark reisen und Ihren Strom ausschliesslich über Ihr Fahrzeug beziehen, so ist ein Solarmodul mit 320W für Sie wahrscheinlich geeigneter als eines, welches Sie mit 50W versorgt. Als Wochenendcamper hingegen, der sich für einen Abend am See ein wenig Licht wünscht, wären 320W doch sehr übertrieben.

Daher ist die Entscheidung für die passende Solaranlage für ein Wohnmobil immer individuell zu treffen und sollte mit einem Fachmann besprochen werden. Wir von der Spezialwerchstatt in Hittnau stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite und kümmern uns darum, dass Ihr Fahrzeug mit der passgenauen Stromversorgung ausgestattet wird.

Braucht es für eine Solaranlage auf einem Wohnmobil eine zusätzliche Batterie?

Die Batterie Ihres Wohnmobils reicht als Zwischenspeicher für den Solarstrom vollkommen aus. Daher benötigen Sie keine zusätzliche Batterie. Sollten Sie jedoch ein anders Fahrzeug zu einem Camper umgebaut haben oder dies planen, so werden Sie dort keine Batterie vorfinden, die für den Betrieb einer Solaranlage ausreicht. Dies stellt jedoch kein Problem dar. In einem solchen Fall können wir Ihnen unkompliziert eine 12V Batterie einbauen und so Ihr Fahrzeug zukünftig mit Solarstrom versorgen.

Muss eine Solaranlage zwingend auf dem Dach eines Reisemobils montiert werden?

Die Montage einer Solaranlage auf dem Dach eines Wohnmobils oder Campers ist eine hervorragende Möglichkeit, Solarstrom zu beziehen, ohne dabei grosse sichtbare Veränderungen am Fahrzeug herbeizuführen und dennoch von der bestmöglichen Sonneneinstrahlung zu profitieren. Eine Montage an den Seitenwänden des Fahrzeugs wird nicht empfohlen.

Jedoch besteht auch die Möglichkeit einer mobilen Solaranlage. Der grosse Vorteil bei einer solchen ist, dass Sie Ihr Wohnmobil oder Ihren Wohnwagen im Schatten parkieren können und die Solarpanele in der Sonne die dort gewonnene Energie in Strom umwandeln. Über ein Kabel verbunden kann dieser in der Batterie gespeichert oder direkt von Ihnen genutzt werden und das, während Sie im kühlen Schatten sitzen.

Solche mobilen Solaranlagen sind auch hier bei der Spezialwerchstatt erhältlich, sollten jedoch, ebenfalls wie am Dach montierte Solarmodule, Ihren Bedürfnissen angepasst sein.

Kann man mit einer Solaranlage für Camper und Wohnmobile auch eine Heizung betreiben?

Eine Heizung kann mit einer Solaranlage für Camper, Reisemobile oder Wohnmobile leider nicht betrieben werden, da dafür die Leistung nicht ausreicht.