tel:+41 44 777 20 00 info@spezialwerchstatt.ch

Unser Fahrzeug- und Auto-Service – transparent, kompetent & fair

Auto Service in der Spezialwerchstatt Hittnau

Fahrzeug-Service fällig?

Braucht Ihr PW, Nutzfahrzeug, Anhänger oder Wohnmobil einen Service?

Fahrzeug- und Auto-Service in Hittnau – bei Ihrer Spezialwerchstatt.

Damit Ihr Fahrzeug dauerhaft und zuverlässig fährt, kommen Sie um einen regelmässigen Autoservice nicht herum. So werden oft unnötige Folgeschäden vermieden und Sie sparen sich teure Reparaturen.

Bei einer Autoinspektion wird nach Werksvorschrift eine Checkliste abgearbeitet, die je nach Autotyp unterschiedlich ist. Wenn Sie Ihr Auto intervallmässig zum Auto-Service bringen, bleibt daher auch die Herstellergarantie erhalten.

Auch die Lebensdauer Ihres Autos verlängert sich dadurch – eine gute Wartung des Fahrzeugs zahlt sich also auf jeden Fall aus. 

Ihre Vorteile bei der Spezialwerchstatt Hittnau

Selbstverständlich sprechen wir von der Spezialwerchstatt alle anfallenden Instandsetzungen gerne mit Ihnen durch und halten bei unerwarteten Reparaturen immer zuerst Rücksprache mit Ihnen.

Damit Sie auch während der Inspektion flexibel bleiben, stellen wir Ihnen gerne ein Ersatzfahrzeug zur Verfügung. Und das Beste daran, Sie zahlen lediglich den Treibstoff.

Sind die Kilometer bis zum nächsten Auto-Service fast aufgebraucht? Ist eine Wartung nötig? Geben Sie Ihr Fahrzeug in unsere Hände.

  • Service-Arbeiten gemäss Herstellerangaben
  • keine zusätzlichen Arbeiten ohne Ihre Zustimmung
  • alle Fahrzeuge

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin oder lassen Sie sich eine individuelle Fahrzeug-Service-Offerte von uns erstellen. Auto-Service in Hittnau: transparent, kompetent & fair. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme.

 

Auto-Service für Ihr Fahrzeug

Ihr Fahrzeug sollte regelmässig gewartet werden, um langfristig funktionstüchtig zu bleiben. Doch wollen Sie vorab die Kosten eines solchen Services abklären? Gar kein Problem bei der Spezialwerchstatt. Je genauer Ihre Angaben auf dem untenstehenden Formular sind, desto konkreter wird unsere Fahrzeug-Service-Offerte.

Unverbindliche Anfrage für Offerte Auto-Service

14 + 9 =

FAQs – häufig gestellte Fragen zum Fahrzeug- und Auto-Service

Was macht man bei einem Auto-Service?

Bei einem Autoservice werden die wichtigen Teile Ihres Fahrzeugs überprüft und gegebenenfalls erneuert. Sicherheitsrelevante Systeme, wie das Fahrwerk, die Elektronik und die Bremsen werden bei der Fahrzeuginspektion kontrolliert und Verschleissteile, falls nötig, erneuert. Ebenso werden sämtliche Flüssigkeiten überprüft, aufgefüllt oder erneuert.

Ein grosser Autoservice umfasst im Normalfall folgende Arbeiten:

  1. Öl- und Ölfilterwechsel
  2. Austausch des Innenraumluftfilters
  3. Bremsflüssigkeit erneuern
  4. Kontrolle aller sichtbaren Teile
  5. Funktionskontrolle aller Anlagen, wie zum Beispiel Licht-, Scheibenwischer-, Lüftungs-, Abgasanlage etc.
  6. Reinigung des Fahrzeuges

Sollten Sie einen Auto Service benötigen oder Fragen zu einzelnen Arbeiten haben, freuen wir uns, von Ihnen zu hören.

Was ist der Unterschied zwischen einem kleinen und einem grossen Fahrzeug-Service?

Ob Ihr Auto einen kleinen oder grossen Autoservice braucht, hängt von den Vorgaben des Herstellers, oft aber von den gefahrenen Kilometern ab. Bei vielen Autos leuchtet nach einer gewissen Kilometerzahl ein Hinweis auf, welches Sie auf die Fälligkeit des Auto-Service aufmerksam macht.

Der kleine Auto-Service ist normalerweise nach 15‘000 bis 30‘000 Kilometern, beziehungsweise nach einem Jahr fällig. Dabei werden alle sicherheitsrelevanten Bauteile und Flüssigkeiten kontrolliert. Motoröl und Innenraumluftfilter werden zudem ausgetauscht.

Der grosse Auto-Service ist deutlich aufwändiger, wird aber auch erst nach doppelt so vielen Kilometern durchgeführt, beziehungsweise alle zwei Jahre.

Bei einem grossen Service wird das gesamte Auto genau überprüft. Zusätzlich zu den Kontrollen vom kleinen Service, werden jedoch noch die Bremsen, Bremsleitungen, Auspuffanlage und der Unterboden kontrolliert. Auch das Lenksystem, der Motor, die Bremsen, das Getriebe und sämtliche Elektronik werden gecheckt. Kurzum, alle Bereiche des Autos werden überprüft und bei Bedarf repariert oder erneuert.

Wie oft muss ein Fahrzeug zum Service?

Wie oft ein Auto zum Service muss, ist anhängig von den Herstellervorgaben. Eine erste Kfz-Inspektion sollte aber ungefähr nach 15‘000 bis 30‘000 km erfolgen. In den meisten Autos erscheint von alleine ein Leuchthinweis, der Sie auf den anstehenden Autoservice hinweist.

Wie lange dauert ein Auto-Service?

Pauschal ist diese Frage nicht zu beantworten. Die Dauer hängt vom Fahrzeug und vom Umfang der anfallenden Reparaturen ab. Sie bringen Ihr Fahrzeug in die Spezialwerchstatt und wir schauen uns Ihr Auto an. Danach setzen wir uns mit Ihnen in Verbindung und besprechen alles Weitere mit Ihnen. Im Regelfall können Sie Ihr Auto am selben Tag wieder abholen, spätestens am Folgetag. So geht Autoservice – kompetent und professionell.

Ist der Auto-Service Pflicht?

Im Gegensatz zur MFK gibt es für den Autoservice keine gesetzliche Verpflichtung. Es handelt sich dabei um eine Empfehlung des Herstellers, damit die Fahrtüchtigkeit des Autos erhalten bleibt. Denn wer sein Auto nie oder nur sehr selten warten lässt, bekommt später oft Probleme. Damit Sie sich immer auf Ihr Auto verlassen können, empfehlen wir Ihnen unser Auto-Service Angebot anzunehmen und auf Dauer von einem funktionierenden Fahrzeug zu profitieren.

Das Symbol für den Auto-Service leuchtet auf. Wie lange kann ich noch fahren?

Wenn das Autoservice-Symbol aufleuchtet, müssen Sie nicht sofort handeln. Ihr Fahrzeug hat vom Autowerk eine einprogrammierte Einstellung, wann ein Auto Service fällig wird. Rufen Sie uns einfach an und vereinbaren einen Termin in Ihrer Spezialwerchstatt. Wir schauen dann, was bei Ihrem Fahrzeug gemacht werden sollte und sprechen die Reparaturen selbstverständlich mit Ihnen ab.